M. & S. | Juli 2018

M. & S. | Juli 2018

Himmel

M. & S. | Juli 2018

Lieber Christian,
bald drei Monate ist unsere Freie Trauung mit Dir nun her und jedes Mal, wenn wir die Photos der Zeremonie sehen oder uns an die ungezählten wunderbaren Momente erinnern, sind wir sehr glücklich und dankbar. Darum möchten wir auch Dir ganz herzlich Danke sagen! Bestimmt waren unsere Erwartungen an Deine Traurede eher ungewöhnlich. Ruhig etwas philosophisch sollte sie sein und aus weiser Distanz uns beide und unsere Geschichte ergründen. Und auch wenn wir anfangs nicht genau sagen konnten, wie das dann konkret aussehen soll, waren wir uns sicher, dass unsere Zeremonie bei Dir vertrauensvoll in den besten Händen ist. Und so war es dann auch. Wir waren überrascht und gerührt, wie tiefgründig Du unser Wesen in den beiden intensiven Vorgesprächen erfasst hast und wie Du das alles in die passenden Worte und in bemerkenswerte, aber auch humorvolle Stimmung übersetzt hast. Es ist nicht zu viel gesagt, dass wir durch Deine Rede, aber auch durch Deine Begleitung in der Vorbereitung nicht zuletzt viel über uns selbst gelernt haben. Wie schön, dass uns das in unserer Ehe begleiten wird!

M. & S. Juli 2018